Anthony Quinn Bucht

Einer der berühmtesten und überlaufensten Strände der gesamten Insel Rhodos

Eins ist sicher: Wer es besucht hat, vergisst es kaum. Wovon wir sprechen, ist die so genannte Bucht von Anthony Quinn (bekannt als Bay of Vagies), einer der berühmtesten und überlaufensten Strände der gesamten Insel Rhodos. Die Bucht liegt etwa 17 Kilometer von der Stadt entfernt, entlang der Ostküste der Insel, nur 4 Kilometer südlich von Faliraki.

Die Bucht befindet sich in dem Dorf Ladiko, und es ist eine kleine, aber charmante Bucht aus Sand und Kies, lang und schmal, gekennzeichnet durch eine unregelmäßige und zerklüftete Küste, mit den Hügeln mit Bäumen bedeckt und mit Blick auf die Küste, die Felsen, die ins Meer eindringen. Ein Meer, das sich von Natur aus zwischen blau und smaragdgrün präsentiert, durchsichtig, einladend, durchsichtig bis zu dem Punkt, wo man deutlich den Meeresboden sieht, meist Sand und Felsen, tief am richtigen Punkt, ideal zum Schwimmen und zum Tun das Badezimmer. Aber vor allem dank des kristallklaren Wassers, perfekt auch zum Tauchen und Schnorcheln, angesichts der außergewöhnlichen Schätze des Meeresbodens.

Der Strand, der über eine Leiter erreicht werden kann, ist gut ausgestattet mit Sonnenliegen, Sonnenschirmen und einem kleinen Kiosk, der die Badegäste mit Snacks und Erfrischungen versorgt. Wenn Sie hungrig sind, gibt es eine Taverne, wo Sie die vielen Spezialitäten der Gegend kosten können, und ein paar hundert Meter entfernt befindet sich das Dorf Ladiko.

Schließlich können wir nicht verleugnen, warum der Strand in der ganzen Welt als Anthony Quinn Bucht bekannt ist: hier, in dieser Ecke des Paradieses, kam der berühmte amerikanische Schauspieler, um einige Szenen seiner Filme zu drehen, und verliebte sich so sehr von dieser kleinen Bucht, um ein kleines Stück Land zu kaufen. Seitdem ist dieser Strand für jeden die Bucht von Anhony Quinn geworden.

Mappa di Rodi